Bioresonanz Therapie

Die Bioresonanz Therapie nach Paul Schmidt

Bioresonanztherapie (Rayonex) Behandlung beim Labrador - Naturheilpraxis für Tiere Pro Animalium
Bioresonanztherapie Behandlung beim Labrador - Naturheilpraxis für Tiere Pro Animalium
Bioresonanztherapie (Rayonex) Behandlung Kurzhaar Collie - Naturheilpraxis für Tiere - ProAnimalium
Bioresonanztherapie Behandlung Kurzhaar Collie - Naturheilpraxis für Tiere - ProAnimalium

Wie funktioniert Bioresonanztherapie?

Der Hauptbestandteil der Behandlungsmethode ist die Suche und Gabe der passenden Frequenz zur Regulation bzw. Harmonisierung einer Störung im Organismus.

Paul Schmidt fand heraus, dass Störungen im lebenden Organismus immer einen feste programmierten Weg durchlaufen bis sie körperlich sichtbar werden, in Form einer Krankheit.

Das Ziel der Bioresonanz ist es, die Störungen im Organismus vor dem eigentlichen Ausbruch zu erkennen und abzustellen.

 

Als Bioresonanztherapeutin nutze ich diese Erkenntnisse von Paul Schmidt und setze seine entwickelten Geräte in meiner Praxis ein, um Ihr Tier optimal diagnostizieren und therapieren zu können.

Nach einem Komplettcheck durch den ganzen Körper des Tieres bin ich in der Lage Ihnen einen Überblick der aktuellen Frequenzstörungen des Tieres geben zu können.

Herz, Leber, Niere, aber auch der Bewegungsapparat und die Psyche werden in diesem Test berücksichtigt.

Futtermitteltestungen sind eine weitere Einsatzmöglichkeit. Mithilfe geeigneter Frequenzen kann ich optimal verträgliches Futter für Ihr Tier austesten.

Allergene können ebenfalls ausgetestet werden und anschließend kann eine Desensibilierung durchgeführt werden.

Spezielle Bakterien und Virentests erleichtern eine schnelle Diagnostik.

 

Weitere Infos unter: www.rayonex.de

 

Testmöglichkeiten mit der Bioresonanz:

• Futtermittel

• Trinkwasser

• Allergene

• Hautausschläge
• Psyche/Stress

• Bewegungsapperat

• Organe

• Hormonsystem

• Nervensystem

• Bakterien, Viren, Parasiten, Pilze

• Atemwegeakute + chronische Erkrankungen
• Elektrosmog/Strahlen
• Schadstoffe

• Toxine/Pestizide

• Medikamente

• Säure Basenhaushalt

• Narbenstörfelder

• Immunsystem

Bioresonanztherapie (Rayonex) Behandlung beim Rottweiler - Naturheilpraxis für Tiere Pro Animalium
Bioresonanztherapie Behandlung beim Rottweiler - Naturheilpraxis für Tiere Pro Animalium

Kontakt

Pro Animalium

mobile Naturheilpraxis für Tiere

Mobil: 0176 - 24 61 02 52

praxis@proanimalium.de

Termine nach Absprache